ERLEBNISWOCHENENDEN FÜR VÄTER UND KINDER

Fragt man Väter was sie sich im Hinblick auf ihre Kinder am meisten Wünschen, dann hört man fast immer mit an erster Stelle, "ich möchte gerne mehr Zeit für mein Kind haben". An unseren Vater-Kind-Wochenenden ist viel Zeit. Zeit um zu toben, zu spielen, zu kuscheln, Zeit um Abenteuer zu erleben und die Natur zu entdecken, Zeit für Lagerfeuer, Zeit für die Gemeinschaft mit anderen Vätern und Kindern, Zeit um miteinander ins Gespräch zu kommen und Zeit für Vieles mehr.

Alle Veranstaltungen werden nach den Richtlinien des Weiterbildungsgesetzes des Landes NRW geplant und durchgeführt. Das Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW ist Teil des Familienbildungswerkes Westfalen und Lippe e. V. - vom Land NRW anerkannte Einrichtung der Weiterbildung.

VÄTER-KINDER-WOCHENENDEN 2018

Eine Liste der geplanten und durchgeführten Wochenenden finden Sie hier

Nähere Informationen zur Anmeldung, zur Durchführung etc. erhalten Sie über die verantwortlichen Mitarbeiter, die für die unterschiedlichen Regionen zuständig sind.

© Manuel Schakanowski

Das diesjährige Jahresthema lautet "Ganz schön mutig - was Väter und Kinder gemeinsam draufhaben". An diesem Wochenende gibt es für Väter und Kinder viel Neues zu entdecken und erleben. Mut-erfordernde Dinge warten, aber auch die nicht ganz so Mutigen werden auf ihre Kosten kommen. Viel gemeinsame Zeit und aufregende Abenteuer stehen auf dem Programm.

Darüber hinaus werden weitere Themen für Väter und Kinder angeboten.