MÄNNER IN KITAS

Seit 2012 bieten wir, die Männerarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland und die Männerarbeit der Evangelischen Kirche von Westfalen sowie die Fachverbände für Evangelische Tageseinrichtungen für Kinder im Rheinland und in Westfalen und Lippe, jährlich eine Fortbildung für männliche Erzieher in evangelischen Kindertageseinrichtungen an.

Neben dem jährlichen Fortbildungsangebot besteht für männliche Erzieher die Möglichkeit in zwei angeleiteten Regionalgruppen ins Gespräch zu kommen. Neben der Thematisierung von unterschiedlichen Aspekten der Arbeit aus geschlechtsspezifischer Sicht sollen reflexives Arbeiten gefördert und Anregungen für die eigene praktische Arbeit gegeben werden. Teilnehmen an den Treffen können Erzieher aus evangelischen Kindertagesstätten, die ihren Arbeitsplatz in den Regionen Westfalen und Rheinland haben. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich.

Fortbildung 2019

Die nächste Tagung für männliche Erzieher findet vom 29.04 – 30.04.2019 in Haus Villigst, Schwerte unter dem Titel "Prinzessin Rost trifft Ritter Lillifee - Gendersensibles Handeln in der Kita" statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Informationen zu den Tagungen und Regionalgruppen sind erhältlich bei:

Jürgen Haas: 02304 / 755-375 (Westfalen) oder

Dietmar Fleischer: 0211 / 3610 215 (Rheinland)

Gute und weitere Informationen zu männlichen Erziehern und solchen die es werden wollen, finden sich auf der Homepage der Koordinationsstelle für Männer in Kitas

Hier finden Sie die Flyer der bisherigen Tagungen für männliche Erzieher:

2018
2017
2016
2015
2014
2013